Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Einbau-Schrank in Dachschräge

03.04.2018 Erstellt von Christoph Rogger

Ein Dachstock wird oft zu einem späteren Zeitpunkt in ein Zimmer umfunktioniert - dann, wenn zum Beispiel die Kinder zu Jugendlichen werden und im Elternheim etwas mehr Privatsphäre und ein grösseres Zimmer wünschen. Mit einem Einbauschrank in der Dachschräge wird der Raum platzsparend und schön genutzt.

Wohnen unter der Dachschräge

Dieses Thema weckt in mir Kindheitserinnerungen. Die Abende, an denen ich auf dem Bett liegend, durch das Dachfenster über mir den Sternenhimmel beobachten konnte... die Morgen, an denen ich mit den Regentropfen auf dem Dachfenster aus der Traumwelt erwachte. Die Dachschräge verlieh meinem Zimmer Charme und mir einige Herausforderungen beim Einrichten. Einen Kleiderschrank in der Dachschräge hatte ich damals nicht. Die eine Wand reichte bis zur Spitze des Dachs parallel zur Firstpfette. So begnügte ich mich mit meinem vorhandenen Schiebetürschrank. Dieser Stand dann etwas verloren an der riesigen Wand. Wie man der Dachschräge etwas mehr Charme verleiht, zeigt der Blog-Beitrag Wohnen unter der Dachschräge und gibt 14 Tipps und Ideen zum Einrichten.

Stauraum für die Dachschräge

Oft bleibt im Dachschräge-Zimmer nicht so viel Raum, wie ich dies in meinem Elternhaus erleben durfte. Dann gilt es, den knappen Raum möglichst clever zu nutzen und einzurichten. Als Stauraum bieten sich Einbauschränke, Regale, niedrige Sideboards, Rollcontainer oder ähnliches. Massgefertigte Schränke, die sich der Dachschräge anpassen, schaffen ein aufgeräumtes Raumbild und viel Stauraum, welcher entlang der Dachschräge bis in die Ecke führt. 

Der Dachschrägeschrank

Ob der Kleiderschrank an einer Wand mit seitlicher Schräge platziert kommt oder an eine Stelle im Dachstock, an der sich die Decke nach hinten neigt - ein Einbauschrank füllt den Platz vom Boden bis zur Decke und von Wand zu Wand. Auch ein Schrank in einer Kombination von Schrägen, wie es das Foto zeigt, ist möglich. Unabhängig vom Neigewinkel stehen als Türöffnung Flügeltüren als auch Schiebetüren zur Auswahl. Und natürlich können Sie Ihren Dachschrägenschrank völlig individuell gestalten. Eine sehr grosse Bandbreite an Materialien erlaubt Ihnen die Auswahl aus vielfältigen Oberflächen, Dekoren, Farben, Griffen und Ausstattungen für einen Einbauschrank, der Design und Funktion vereint. 

Ausmessen vor Ort

Damit wir den Schrank passgenau produzieren können, kommt nach der Auftragsvergabe unser Projekt- oder Montageleiter die Raumsituation bei Ihnen zu Hause exakt ausmessen. Bei der Planung von Dachschrägeschränken für einen Neubau nutzen wir die Pläne des Architekten und kontrollieren sobald als möglich die effektiven Masse im Neubau. Mit Hilfe von digitalen Messgeräten nehmen wir sämtliche Masse sowie die Neigungswinkel auf.

Weiter zu den Flügeltürschränken für besondere Einbausituationen wie in Schrägen, übers Eck und unter Treppen.

Ihre Meinung

Ihre Meinung ist uns wichtig. Haben Sie Rückmeldungen oder Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.