Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Neubau Einfamilienhaus

November 2017

Die Einbauschränke im Schlafzimmer sind in zeitlosem Design ausgeführt, genauso wie der praktische Stauraum im Korridor und die begehbare Ankleide im Anschluss ans Elternschlafzimmer.

Die Ankleide im Elternschlafzimmer ist mit einer Schiebetüre mit Synchron-Beschlag ausgestattet und öffnet sich mit einem Handgriff auf beide Seiten. Die Türen verschwinden seitlich zwischen Mauer und Schrank und gewähren freien Zutritt in den begehbaren Kleiderschrank. Die offenen Schrankelemente gliedern sich beidseitig des Raumes harmonisch aneinander und bieten den individuell nach den Bedürfnissen der Eigentümer abgestimmten Schrankinhalten für das optimal stimmige "Handling".

Einbauschrank im Korridor

Die Einbauschränke im Korridor bieten auf über 10 Meter Länge praktischen Stauraum - teils mit Innenschubladen, teils mit Tablaren. Schönes Detail: die Hochfenster fluten den Korridor mit natürlichem Tageslicht und die Ablage kann für Dekorationen beliebig genutzt werden.

Kleiderschränke für Kinderzimmer

Die Kleiderschränke fügen sich elegant in den Raum ein und bilden mit frontbündigem Sockel und frontbündiger Deckenblende eine schönen Übergang zur Umgebung. Die feinen Aluminium-Griffprofile sind modern und zeitlos. Bewusst sind die Einbauschränke in den Kinderzimmern "neutral" gestaltet. Die farbigen Akzente setzen die bemalten Wände im Anschluss an die Schrankwand.